L1001885_4.jpg

Teichmann ist ein in Wien ansässiges Architekturstudio. Wir entwickeln Gebäude, Innenräume und Möbel vom Konzept bis zum fertigen Objekt. 

Architektur braucht Zusammenarbeit. Paul und Elke Teichmann sind ein Team, das in einem Netzwerk mit Kollegen und Künstlern kooperiert. Der Dialog mit dem Auftraggeber ist der Beginn eines neuen Bauvorhabens und Teil des Entwurfs- und Ausführungsprozesses. Die Projekte, die dabei entstehen, profitieren von den unterschiedlichen Stärken ihrer Protagonisten oder wie Aristoteles gesagt hat:

„Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.“

 

IMG_5664.jpg
 

Paul und Elke Teichmann studierten Architektur an der Technischen Universität Graz und graduierten 2003 bei Hrvoje Njiric. Im Rahmen ihrer Diplomarbeit erhielten sie ein Stipendium für New York City.

Paul unternahm Studienreisen nach Indien und Nepal, Elke arbeitete als Studienassistentin am Institut für Tragwerkslehre an der TU Graz. Danach waren beide in verschiedenen Architektur- und Bauingenieurbüros als Projektleiter für Wohn-, Hotel- und Schulbauten tätig, u.a. für eine Internationale Schule in St. Gilgen. 2011 folgten die Vereidigungen zum Ziviltechniker und die Gründung ihres eigenen Architekturbüros in Wien.